Die Reformationsschatzkiste zum Selberbestücken!Logo VEK

Die stabile, hochwertige Holztruhe wird in Handarbeit von der Tischlerei Aalkate der Werkstätten Materialhof in Rendsburg gebaut.Diese Holzkiste - ohne Materialien/Inhalt - können Sie seit 1.11.2016 zwar nicht mehr beim VEK, dafür aber direkt beim Materialhof in Rendsburg bestellen und selbst bestücken. Die Preise und Lieferzeiten für die Kiste erfahren Sie von der Tischlerei Aalkate, der Werkstätten Materialhof.
Hier finden Sie als Anregung eine
"Packliste" der Materialien, die Sie bei den einzelnen Projekten aus dem Begleitheft zur Schatzkiste brauchen können (siehe auch Begleitheft S. 22).  Hier können Sie die Gegenstände anschauen, die Sie zum Beispiel in die Kiste packen könnten. Und so könnte dann der  Blick in Ihre fertiggepackte Kiste aussehen.Die Broschüre zur Reformationsschatzkiste sowie das Rezeptheft sind über den VEK erhältlich.

 

Und hier können Sie das Produkt   M7 Saatbox "Was Familie Luther aß"  bestellen

zugehörig zum Kapitel 1.4. der Informationsbroschüre

Karton in Luthers Kueche

 "Was Familie Luther aß"

  Inhalt:

  8 Sämereien :
Roggen, Weizen, Hafer, Gerste, Mohn, Bohne, Erbse, Feige.

    + Informationen zu: Archäologischen Ausgrabungen, Aufzuchtanleitung, Rezepten, Literaturhinweisen, Onlinetipps

  Preis: 5,50€ + 2,80€ Porto u. Verpackung

       

Wir müssen essen und trinken, um leben zu können. Das war auch schon so, als Martin Luther lebte, also vor etwa 500 Jahren.

Woher wissen wir genau, was der Martin als Kind und später als Erwachsener gegessen hat?

http://www.kitzingen.info/typo3temp/pics/63c436e138.jpgDies haben Forscher bei Ausgrabungen herausgefunden. Sie nennen sich Archäologen – ein schwieriges Wort.

Sie haben im Elternhaus der Familie Luther und an seinen späteren Wohnorten gegraben.

Da es noch keine Müllabfuhr gab, wurden Essensreste im Garten vergraben. Diese Essensreste haben die Archäologen wiedergefunden. Die Gartenerde wurde durchgesiebt. Reste von Getreidekörnern, aber auch Feigensaat oder Kerne von Kirschen, Pflaumen, Schlehen und Wein wurden dabei entdeckt.

 
Bestelladresse:
Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte GmbH                            Wo liegt Ottendorf?               
Gartengruppe "Flowerpower"
Ottendorfer Weg 22
24107 Ottendorf
0431-5839954
E-Mail

www.bibelgarten-im-karton.de